Unsere Pferde

Unsere Pferde sind unsere Hoffnungsträger: Eine einzigartige Verbindung!

Denn unsere Pferde sind nicht nur Haustiere – sie sind Familienmitglieder, Freunde und Seelenverwandte zugleich, mit einer Seele aus Gold. 

 HERAKLES x IMPERIO

Geboren 2015

TRAKEHNER PRÄMIENHENGST
Dezember wurde anlässlich der Hauptkörung in Neumünster als Prämienhengst ausgezeichnet
HERAUSRAGENDE EIGENLEISTUNG
Vorbildlich zeigte er sich auch in seiner Hengstleistungsprüfung, die er mit einer Endnote von 8,65 auf Platz 3 absolvierte.

Gribaldi x exclusiv

Geboren 2008

Hertha Heuwer, die Siegerstute der Zentralen Stuteneintragung Niedersachsen im Jahr 2011, beeindruckte mit einem eindrucksvollen Auftritt. Als Tochter des Gribaldi zeigte sie bereits als Dreijährige einen beeindruckenden Körperkomfort und vor allem eine überlegene Dynamik in ihren Bewegungen.

Interconto x Elitär

Geboren 2013

Als Beste der vierjährigen und älteren Stuten stand sie im Mittelpunkt der Zentralen Stuteneintragung in Alsfeld 2017. Ihre Leistungsprüfung in Fritzlar schloss sie mit einer hohen Endnote von 7,76 ab. Hier wurden Schritt und Trab, die Grundgangarten insgesamt, sowie das Freispringen mit den Noten 8,5 und 8,0 hervorragend bewertet.

Empire state x consul

Geboren 2016

 

Tochter des Empire State und der Elitestute Seeconda, was sie zu einer wahren Größe in der internationalen Trakehner Sportpferdezucht macht. Obwohl sie in Bezug auf Habitus, Exterieur und Grundgangarten nicht zu den Spitzen der kleinen Mutterstutenherde des Sieberthofes gehört, ist ihre Blutführung einzigartig. Ihre Mutter hat bereits zu Lebzeiten Legendenstatus erreicht.

dezember x consul

Geboren 2019

Die wunderbare Special Emotion ist seit dem Jahr 2022 Teil unserer Herde am Gestüt Sieberthof. Ihr Name trägt eine besondere Bedeutung, da sie nach unserer geschätzten  Freundin und Züchterin Sabine Oberdieck benannt wurde, die leider viel zu früh verstorben ist. Ihre Hingabe und Kreativität sind eng mit dieser Emotion verbunden, die uns bereichert und vielfältige Gefühle hervorruft.

Undercover x HIRTENTANZ

Geboren 2019

Auf dem Sieberthof ist eine auffallende junge Stute namens Teichblüte eingezogen. Sie ist eine sportliche und bewegungsstarke Prämienstute, die Tochter des Undercover. Besonders beeindruckend ist ihre Athletik und ihr kraftvoll-energischer Trab mit betonter Schulterfreiheit. Außerdem verfügt sie über eine große und besonders dynamische Galoppade.

Ovaro x Glanzlicht

Geboren 2015

Inscription wurde auf der Stutenauktion des Trakehner Hengstmarkts 2018 entdeckt. Sie wurde als “luxuriöse und erhabene Erscheinung einer Diva” gewürdigt, die sich souverän den Titel der Siegerstute der ZSE Schleswig-Holstein sicherte. Ihre klassische Typbrillanz und herrlichen Partien begeistern genauso wie ihre überlegene Galoppade.

HONORÉ DU SOIR X KENNTUCKY

Geboren 2017

 

Honfleur wurde als Fohlen auf dem Sieberthof aufgenommen und war der Grundstein für die neu gegründete Trakehner Zucht. Sie repräsentiert die Noblesse ihres preisgekrönten Vaters Honoré du Soir, sowohl in ihrem edlen Aussehen als auch in ihren geschmeidigen und taktsicheren Bewegungen. Mit einer Gesamtpunktzahl von 54 erfüllt sie die Anforderungen für eine Prämie und ist somit eine klare Anwärterin.

RHEINKLANG x consul

Geboren 2017

Seeperle ist ein nobles, mittelgroßes Modell einer Trakehner Mutterstute. Ihre ausgewogenen und taktvollen Bewegungen machen sie zu einem Blickfang. Besonders ist auch ihre Blutführung: Ihr Vater Rheinklang, ein wertvoll gezogener Sohn des großen Gribaldi, war lange im Natursprung tätig und hatte daher begrenzte züchterische Möglichkeiten. Unter seinen zahlreichen hochdekorierten Töchtern befinden sich Lillifee und Lilie, die beide zur amtierenden Trakehner Bundessiegerfamilie gehören.

High Motion x Imperio

Geboren 2017

Die Tochter von High Motion, einem Reservesieger, HLP-Sieger und erfolgreichen Teilnehmer auf der Grand Prix Bühne in der Turniersaison 2023, wurde mit einer Gesamtnotensumme von 54,5 Punkten eingetragen. Sie besitzt eine Prämienanwartschaft. Besonders beeindruckend sind ihre Bewegungsdynamik, ihr klarer und mütterlicher Typ sowie ihre groß angelegten, bedeutenden Körperpartien.

High Motion x Heuberger

Geboren 2019

 

Die Präsentation dieser dreijährigen Stute bei der Reitpferdeauktion des Trakehner Hengstmarkts war faszinierend. Unter dem Reiter zeigte sie eine bemerkenswerte Leichtigkeit, Takt und Schwungentfaltung. Ihre Darstellung war von einer gewissen Ästhetik und Aura umgeben und gehörte zu den Höhepunkten des täglichen Programms der Veranstaltung.

IMPERIO x GRIBALDI

Geboren 2021

Bereits in jugendlichem Fohlenalter begeisterte Hylton durch seinen betont männlichen Adel, einen nahezu makellosen Körperbau und vor allem durch seine durch Takt, Fleiß und Kraft charakterisierten Bewegungen. Von daher stellte er bereits damals unter Beweis, was seine sportlich vornehme Abstammung verheißt, nämlich die Verbindung von Imperio und Gribaldi.

DEZEMBER x HONORÉ DU SOIR

Geboren 2021

Hirschberg beherrscht das Viereck in großer Pose. Er ist nobel, sportiv, energisch und selbstbewusst. Seine großen Bewegungen begeistern durch vorbildliche Übersetzung und betonte Bergaufhaltung.  Außerdem bringt er ein sportlich dokumentiertes Erbe auf hohem Niveau von Mutters Seite mit.

IMPERIO x MILLENNIUM

Geboren 2022

Helanios wurde im Spätsommer 2022 auf der ersten Online Fohlenauktion des Trakehner Verbandes entdeckt. Seine Blutführung und seine beeindruckende Beschreibung weckten Begehrlichkeit. Helanios ist ein Held, sowohl aufgrund seiner herausragenden Blutführung als auch seiner beeindruckenden Bewegungen, die er auf jeder Bühne in großer Pose zelebriert.

IVANHOE x EMPIRE STATE

Geboren 2022

Seefalke ist ein junger Hoffnungsträger, der sich durch eine seltene Kombination von Rasse- und Geschlechtstyp, bedeutenden Körperformen und drei gleichmäßig schwungvollen, energischen und dynamischen Grundgangarten auszeichnet. Sein Vater Ivanhoe ist ein renommierter Millennium-Sohn und gilt als einer der vererbungsstärksten Hengste. Er hat bereits Spitzenstuten und erfolgreiche Sportpferde in der S-Dressur hervorgebracht.

HUMANUS x SIXTUS

Geboren 2022

Sein Vater, der 1990 geborene Prämienhengst Humanus, war ein Sportlerheld und erfolgreich im Parcours bis 1,40 m. Leider wurde er früh nach Italien abgegeben und konnte seine züchterischen Chancen nicht nutzen.  Daher erscheint uns Godewind besonders wertvoll.

IVANHOE X HIGH MOTION

Geboren 2022

Eine Ivanhoe von vornehmer Machart, hochedel, feminin, harmonisch und bedeutend in ihren Körperpartien. Ihre Bewegungen sind leichtfüßig und ausgewogen. Ihr Vater ist ein renommierter Edelmann, der für eine Garde von Spitzenstuten sowie leichtrittigen und dressurmäßig hochveranlagten Sportpferden verantwortlich ist.

OVARO X EICHENGOLD

Geboren 2023

Der junge Höremer Vererber Eichengold hat seiner Tochter Invicta viele herausragende Merkmale vererbt, die ihn in Züchterkreisen zum Favoriten machen. Ihre beeindruckende Größe, Substanz und Körperbau, sowie ihre kräftigen Hufe machen sie zu einem bemerkenswerten Pferd. Trotz ihrer Größe besticht sie auch durch ihre exzellente Typausprägung und erregt dadurch viel Aufmerksamkeit.

IMPERIO x RHEINKLANG

Geboren 2023

Sopiane, eine Tochter von Imperio und der exklusiv gezogenen Seeperle v. Rheinklang, kann auf ein beeindruckendes Dressurpedigree verweisen. Sie zeigt sich überzeugt in Bezug auf Wüchsigkeit, Fundamentstärke, großer Übersetzung im Trab sowie Dynamik und Mechanik in allen Grundgangarten. Ihr Dressurpotential ist somit von höchster Qualität.

Schwarzgold x HONORÉ DU SOIR

Geboren 2023

Der Schwarzgold Sohn Honorius erregt Aufsehen durch seine Großlinigkeit, Typprägnanz und bedeutungsvollen Auftritt. Sein betont männlicher Habitus und Körperharmonie beeindrucken. Seine Bewegungen zeichnen sich durch Takt, Gleichgewicht, Kraft und Dynamik aus. Besonders im Trab beeindruckte er die Kommission bei seiner Bewertung.

KROS x UNDERCOVER

Geboren 2023

Teichblütes erstgeborener Sohn, Tiberios, beeindruckt mit seiner sportlichen Ausstrahlung. Er präsentiert sich typstark und seine Oberlinie ist gut konstruiert. In allen drei Grundgangarten zeigt er sich leichtfüßig und beherrscht die Taktung.